Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

  1. Geltungsbereich
    2. Angebote und Leistungsbeschreibungen
    3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss
    4. Preise und Versandkosten
    5. Lieferung und Warenverfügbarkeit
    6. Zahlungsmodalitäten
    7. Eigentumsvorbehalt
    8. Sachmängelgewährleistung und Garantie
    9. Haftung
    10. Speicherung des Vertragstextes
    11. Datenschutz
    12. Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache
  1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen gelten für alle Bestellungen, die Kunden bei uns, der Frankengenuss UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Gonnersdorf 6 90556 Cadolzburg (nachfolgend „Verkäufer“) über unseren Onlineshop unter www.franken-genuss.com vornehmen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen gelten für alle Bestellungen, die Kunden bei uns, der Frankengenuss UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Gonnersdorf 6 90556 Cadolzburg (nachfolgend „Verkäufer“) über unseren Onlineshop unter www.franken-genuss.com vornehmen.

  1. Bestellvorgang / Vertragsabschluss, Korrektur von Eingabefehlern, Vertragssprache

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung durch den Kunden dar.

2.2 Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche „In den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche „Weiter zur Kasse“ zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten.

2.3 Eingabefehler kann der Kunde vor dem Absenden seiner Bestellung mit den im Onlineshop zur Verfügung gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen der Tastatur/Maus korrigieren. Der Vorgang kann auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abgebrochen werden.

2.4 Über die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab; Eingabefehler können danach nicht mehr korrigiert werden.

2.5 Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung). Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer das Angebot des Kunden durch Zahlungsaufforderung nach Bestellabgabe, durch Zusendung einer Annahmeerklärung (Auftragsbe-stätigung) oder durch Auslieferung der bestellten Produkte innerhalb von 2 Tagen annimmt.

2.6 Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

  1. Preise und Versandkosten

3.1 Alle Preise, die auf der Website des Verkäufers angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

3.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden dem Käufer auf einer gesonderten Informationsseite und im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.

  1. Lieferung und Warenverfügbarkeit

4.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich.

4.2 Soweit Vorkasse vereinbart ist, erfolgt die Lieferung nach Eingang des Rechnungsbetrages.

4.3 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil der Verkäufer mit diesem Produkt von seinem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wird, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der Verkäufer ein konkretes Deckungsgeschäft mit seinem Lieferanten abgeschlossen hat. In diesem Fall wird der Verkäufer den Kunden unverzüglich informieren und ihm ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder der Kunde keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünscht, wird der Verkäufer dem Kunden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

4.4 Kunden werden über Lieferzeiten und Lieferbeschränkungen (z.B. Beschränkung der Lieferungen auf bestimmten Länder) auf einer gesonderten Informationsseite und innerhalb der jeweiligen Produktbeschreibung unterrichtet.

  1. Zahlungsarten

Kunden werden über die zur Verfügung stehenden Zahlungsarten auf einer gesonderten Informationsseite unterrichtet. Der Kunde kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus folgenden zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen.

  • Vorkasse

Der Kunde zahlt innerhalb von 10 Tagen ab Zahlungsaufforderung per Überweisung im Voraus.

  • Rechnung

Zahlbar innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsdatum und Erhalt der Ware. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

  • PayPal

Sie bezahlen den Kaufpreis direkt über Ihr PayPal-Konto und die dort angebotenen Zahlarten. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet. Sie müssen sich dort anmelden und die Zahlung dort freigeben.

  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Verkäufers.

  1. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Frankengenuss UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG, Gonnersdorf 6 90556 Cadolzburg, Telefon: 09103 / 7142248, Telefax: 09103 / 712 19 40, Email: info@franken-genuss.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An Frankengenuss UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG, Gonnersdorf 6 90556 Cadolzburg, Telefax: 09103 / 712 19 40, Email: info@franken-genuss.com:
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

  • Bestellt am (*) / erhalten am (*) _______________________________________
  • Name des/der Verbraucher(s)_________________________________________
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)_______________________________________
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) ___________________________________
  • Datum ___________________

___________

(*) Unzutreffendes streichen

  1. Information zur Mängelhaftung (Gewährleistung)

8.1. Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften.

8.2 Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Mittwoch 14-18 Uhr, Donnerstag 9:30 -12 & 14-18 Uhr, Freitag 10-18 Uhr, Samstag 9:30 – 14 Uhr unter der Telefonnummer 09103 / 714 22 48 sowie per E-Mail unter info@franken-genuss.com.

  1. Speicherung des Vertragstextes

9.1. Der Kunde kann den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an den Verkäufer ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion seines Browsers nutzt.

9.2. Der Verkäufer sendet dem Kunden außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihm angegebene E-Mail-Adresse zu. Mit der Bestellbestätigung erhält der Kunde ferner eine Kopie der AGB nebst Widerrufsbelehrung und den Hinweisen zu Versandkosten sowie Liefer- und Zahlungsbedingungen. Sofern sich der Kunde im Shop des Verkäufers vor der Bestellung registriert haben sollte, kann er in seinem Profilbereich seine aufgegebenen Bestellungen einsehen. Darüber hinaus speichert der Verkäufer den Vertragstext, macht ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.

  1. Beschwerdeverfahren / Streitschlichtung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://ec.europa.eu/consumers/odr erreichbar. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@franken-genuss.com

Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag mit dem Kunden einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können unseren Kunden die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

11. Datenschutz
11.1. Der Verkäufer verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.
11.2. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.
11.3. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Verkäufer über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
11.4. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer finden sich in der Datenschutzerklärung.

12. Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache
12.1. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Verkäufers, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.
12.2. Vertragssprache ist deutsch.
12.3. Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) für Verbraucher: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.